Gerichtsferien während den Festtage


Vom 21.12.2020 bis 3.1.2021 macht das Bundesschiedsgericht Gerichtsferien. Während dieser Zeit werden generell keine Verfahren bearbeitet. Ausnahmen gelten für besonders dringliche Angelegenheiten.